Reisen

Ägypten Teil 1

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch von meinem Urlaub in Ägypten berichten.
Ich war vom 17. März 2016 bis 28 März 2016 dort.
Heute erzähle ich euch von der Anreise und von dem Hotel.
Bitte nimmt mir die Bildqualität nicht böse, wir hatten nur Handy und Digitalkamera dabei.
Am 17. März klingelte schon um 4.00 Uhr der Wecker.

Den um 6 Uhr mussten wir schon am Flughafen in Stuttgart sein.

Um 8.25 Uhr startete unser Tui Flieger nach Ägypten.

Ich muss dazu noch sagen, ich fühlte mich beim fliegen wirklich sicher.

Als wir in Hurghada gelandet sind, merkte man sofort den extremen  Temperaturenunterschied.
Zuerst bekamen wir ein Visum,das dauerte sehr lange, da mehrere Deutsche Flieger gelandet sind.
Danach ging es zum Bus und wir fuhren zum Hotel.
Während der Fahrt gab es mehrere Kontrollstationen von Polizisten.

Was ich wirklich für gut empfunden habe.

 

Als wir dann endlich am Hotel angekommen waren, waren wir leider etwas geschockt, da das Hotel so abseits vom Makadi Bay war, so hat es uns die Dame im Reisebüro nicht gesagt.
Unser Hotel hieß Serenity Beach Resort.

Nach der Anmeldung an der Rezeption wurden wir erst mal ins Zimmer gebracht.

 

 

 

 

 

 

Kurze Zeit später kam der Putzmann und stellte sich vor.
Ab diesem Zeitpunkt gab er sich immer sehr große Mühe beim putzen und gestalten von unserem Zimmer.
Ob mit Blumen im Bad, Deko auf dem Bett oder mit Kunstwerken mit Handtüchern.

Jeden Tag überraschte er uns mit etwas anderem.

 

Danach schauten wir uns die Anlage an.
Sie war wirklich sehr gepflegt.
Wir hatten einige Pools und der Strand mit Haus eigenem Riff war wirklich sehr schön.

 

Als wir die Anlage unter die Lupe genommen haben, gingen wir zum Abendessen.
Danach tranken wir noch ein Cocktail, als wir zurück ins Zimmer liefen, schließ ich unser Zimmer auf und stellte fest das unsere Sachen weg waren.
Ich bekam gleich Panik, meine Mutter sagte mir dann, wir sind im falschen Zimmer.
Natürlich war es auch so, für mich ist es immer noch unvorstellbar wie wir in ein anderes Zimmer gekommen sind. Aber irgendwie war es auch lustig.
Danach gingen wir ins Bett.
Ich hoffe euch hat dieser Bericht gefallen.
Wart ihr schon mal in Ägypten?
Wo geht es dieses Jahr bei euch hin?
Ich wünsche euch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Eure Jasmin ♥

21 Comments

  • Eva Katharina

    Wie geht das denn, dass ihr mit eurem Schlüssel in ein anderes Zimmer gekommen seid? Das geht ja gar nicht 😀
    Sehr schöne Bilder hast du mitgebracht sieht alles sehr schön und ansprechend aus 🙂

  • Nicole Minnie

    Also die Anlage selber finde ich sehr schön. Aber mich hätte es wohl gestört, wenn so rein gar nichts in der nähe ist. Bin schon sehr auf deine nächsten Beiträge gespannt 😉
    Ich würde mich ja nie freiwillig in einen Flieger setzen. Die Bilder finde ich eigentlich gut geschossen.

    liebe grüße

  • Jaimees Welt

    Auf den Bericht war ich ja schon lange gespannt! Ägypten war auch immer ein Wunschreiseziel von mir und vielleicht schaffe ich es auch mal dahin! Aber wie Nicole zieht es mich nicht unbedingt in einen Flieger! Bin gespannt, ob ihr auch ein bisschen Kultur erlebt habt!

    Liebe Grüße
    Jana

  • IN BE TWEN

    Wow das ist ja eine schöne Anlage. Und wirklich schön dekoriert vom Putzmann. Ich war noch nie in Ägypten aber hab schon oft gehört, dass die Flüge schlimm sind. Toller Bericht!
    Liebe Grüße
    Larissa

  • JuliCosmetics

    Oh wie schön <3 Bei den Bildern bekomme ich richtig Lust auf Urlaub. In Ägypten war ich noch nicht, aber würde sehr gerne mal hin.
    Danke für die tollen Eindrücke 🙂

    Liebste Grüße
    Juli

  • Susanne G.

    Ich war auch schon in Ägypten und fand es damals soo schön da 🙂 War bisher einer meiner schönsten Urlaube.
    Aber wie kann man denn bitte mit einem Schlüssel ein anderes Zimmer aufschließen? Das geht ja überhaupt nicht. Dann kann ein anderer mit seinem Schlüssel ja auch euer Zimmer aufsperren? Da hätte ich mich gleich beschwert..

  • Limalisoy

    ich war schon mehrfach in Ägypten – auch schon in der Makadi Bay – aber mein Hotel sah nicht so toll aus wie euere Hotel 🙂
    Ich freue mich schon jetzt auf deinen zweiten Bericht, denn du hast gute Erinnerungen geweckt 🙂
    Liebe Grüße
    Yvonne

  • Leni

    Die Anlage sieht ja echt traumhaft hübsch aus 🙂
    Das mit dem anderen Zimmer ist mir noch nie passiert, ist ja ne lustige Geschichte 😀 😀
    Liebe Grüße 🙂

  • feeltheanchor

    Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal geflogen und – nach all dem, was derzeit so passiert – fuehlte ich mich auch der sicher.
    Wirklich tolle Eindrueckem die du mitgebrqacht hast! Waren wenig Besucher da, oder? Bei uns in der Tuerkei auch .. :/

  • Dailyspice

    Hey!

    Du hast wirklich tolle Bilder gemacht! Nach Ägypten würde ich gerne auch mal fliegen. Das Land hat ja eine wunderbare Geschichte und man kann tolle Sehenswürdigkeiten anschauen. Bin mir aber im Moment unsicher, wie die politische Lage dort ist… Hast Du etwas von den Unruhen mitbekommen oder warst Du davon eher abgeschirmt?

    LG und danke für Deinen lieben Kommentar!
    Sebastian von Dailyspice
    http://www.dailyspice.de

  • Kristina Felker

    Hallo Jasmin,

    schöner Ägypten-Bericht. Ich war auch schon mal in Hurghada, aber auch nur eine Woche. Leider sind wir immer nur im Hotel geblieben, denn es war mir persönlich etwas zu gefährlich, rauszufahren. Aber die Zeit haben wir trotzdem genossen. Beim Schnorcheln haben wir es uns gutgehen lassen. Gerne möchte ich noch nach Sharm El Sheikh, dort soll es noch eine größere Fischvielfalt geben.

    LG
    Kristina

  • Ina

    Interessanter Bericht und schöne Bilder! Soweit ab vom Schuss ist natürlich doof. Das ihr in einem anderen Zimmer gelandet seid ist ja schon merkwürdig.

    LG aus Norwegen
    Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.