Hausbau

Es geht endlich los – Vorbereitung für die Bodenplatte

 

Hallo ihr Lieben,
Auf unserer Baustelle hat sich nun schon einiges getan. 🙂
Eigentlich hätte am Montag die Kellerbau Firma Fehr&Fehr starten müssen, wir bekamen am Samstagabend zuvor eine Email das sie nun erst am Mittwoch beginnen.
Natürlich waren wir nicht so begeistert, da der Aufstellungstermin bald ist und die Bodenplatte ja noch trocknen muss.
Als ich am Mittwoch nach der Arbeit auf die Baustelle ging, war ich total überrascht, was sich innerhalb von einem Tag getan hat.
Am ersten Tag haben sie die Humusschicht abgegraben und haben den vorderen Boden verfestigt.
Zusätzlich haben sie ein Fundament für die Stützwand der Garage betoniert.

 

Am zweiten Tag haben sie begonnen den Höhenunterschied von dem Grundstück zur Straße auszugleichen. Dazu haben sie Kies verwendet.
Dieser wurde mit Muldenkippern angeliefert. Es waren einige Tonnen.
Außerdem haben sie die Stützwand aus Betonschalungssteine gestellt und Bewährungsstahl eingebracht.

 

Am dritten Tag haben sie den Höhenausgleich beendet. Zusätzlich haben sie begonnen Rohrleitungen zu verlegen und die Betonschalungssteine mit Beton auszugießen.
Danach kam nochmals der Vermesser und stellte das Schnurgerüst.
Danach machten die Bauarbeiter Wochenende. 🙂

 

 

Wir sind nun total gespannt wie es nun weitergeht.
Leider sind die Bilder nicht so qualitativ wie die meisten andern von meinem Blog. Da wir diese Bilder mit dem Handy gemacht haben.
Habt ihr auch schon ein Haus gebaut?
Oder plant ihr ein Haus zu bauen?
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Eure Jasmin ♥

19 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.