Hausbau

Inneausbau Teil 12 die Wände wurden verputzt und gestrichen

 
Hallo ihr Lieben,
auch wenn wir seit Juli in unserem Haus eingezogen sind, möchte ich euch über die Baufortschritte weiter berichten.Als die Wärmepumpe im Haus war, fingen wir an die Wände zu verputzen. Wir haben uns für einen Edelputz in weiß entschieden.
Bevor man diesen Edelputz anbringen konnte mussten alle Rigipsplatten vollständig verspachtelt sein.
Danach wurde eine Grundierung auf die Rigipsplatten angebracht. Die Grundierung musste einen Tag trocknen.
Nach dem trocknen musste man alles gleichmäßig abschleifen.
Danach konnte dann der Edelputz mit kreisenden Bewegungen aufgetragen werden. Der musste allerdings auch noch einige Zeit trocknen.
Als der Putz trocken war konnten die Wände ganz normal gestrichen werden.
Zusätzlich wurden die Decken tapeziert und danach weiß gestrichen.

Im nächsten Bericht werde ich euch weiter berichten.In welchen Farben habt ihr eure Wände gestrichen?

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße

Eure Jasmin ♥

 

28 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.