Sonstiges

Wochenrückblick KW 19

Hallo ihr Lieben,

Heute kommt der Wochenrückblick auch wieder etwas später.
Aber ich denke das empfindet ihr nicht als schlimm. 🙂
Am Montag hatte ich erst mal Frühschicht. Danach ging ich erst mal Lebensmittel einkaufen.
Dann beschloss ich zum Wohnschick in den K-Mark zu gehen, da gab es tolle Einhornprodukte.
Einiges davon habe ich auch gekauft.
Danach besuchte ich die Schwiegereltern und trank einen Kaffee. In dieser Zeit war ein Großeinsatz wegen Gasalarm. Also blieb ich noch einige Zeit dort. 

 

Am Dienstag nach der Arbeit musste ich noch einige Dinge für meinen Onkel einscannen. Am späten Abend, holte mein Bruder und ich ihn am Flughafen in Stuttgart ab. Am liebsten wäre ich selber in einen Flieger gestiegen Richtung Meer. 🙂

 

 

Am Mittwoch schlief ich erst mal aus, am Mittag hatte ich dann Teambesprechung.
Danach ging es auch schon auf die Baustelle, den der Hausverkäufer kam vorbei, da der Bodenplattenbauer scheiße gebaut hat und es ist uns erst vor kurzem aufgefallen.
Als der Termin vorbei war, kam auch schon mein Onkel mit dem Sicherungskasten.
Ich habe mich so gefreut wie ein kleines Kind, weil wir dringend den Hausstrom brauchen.
Er fing dann auch schon an ihn zu verkabeln. 

 

Am Donnerstag hatte ich dann auch wieder Frühschicht. Danach ging mein Verlobter, seine Mutter und ich zum Steinmetz. Wir suchten einen Stein aus für die Brüstung im Flur. Dort gab es richtig tolle Sachen. 🙂 Am Abend war auch schon wieder mein Onkel da, und verkabelte weiter den Sicherungskasten. Danach schaute ich natürlich wieder GNTM. 

 

 

 

Am Freitag habe ich nach der Frühschicht nichts besonderes gemacht. Gegen Abend kam mein Onkel wieder und machte am Sicherungskasten weiter. 

 

 

Am Samstag musste ich leider auch schon zeitig Aufstehen da im Haus der Punk abging.
Den wir machten die Dämmung an die Bodenplatte. Es war nicht die schönste Arbeit aber sie war ganz okay. Gegen später lud uns die Schwiegermama noch zum Essen ein. Es war mega lecker. 

 

Am Sonntag gingen wir zur Kommunion von meinem Verlobten seiner Cousine.
Es war wirklich ein toller Tag, auch wenn die Kirche lange gedauert hat.
Es gab wirklich sehr leckeres Essen, am Abend gab es noch Wurstsalat. 

 

Das war dann auch schon meine Woche. Wie ihr seht war sie auch ganz schön stressig.
So fühle ich mich gerade so richtig kaputt.
Ich hoffe nur dass das Haus bald fertig ist.
Wie war eure Woche?
Was habt ihr alles erlebt?
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Eure Jasmin ♥

31 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.